logo4

  • Startseite:

Gedenktag mit Straßenfestflair weckt Potentiale

PHOTO 2019 10 06 21 04 00Der Bericht der Marbacher Zeitung und das Video von Jonas Heidl zeigen was passiert wenn Mounaintainbiken in der Mitte der Gesellschaft angekommt. Gagernberg ist nicht der Nabel der Welt lediglich ein kleiner Weiler nahe Beilstein. Jedoch strahlt dieser besondere Ort mit unserem Vereinssitz hell erleuchtet bis in die Landeshauptstadt Stuttgart. Die hitzige Diskussion über Mountainbiketrails in heimischen Wäldern ist hier längst beendet und wir als Mountainbike-Verein freuen uns sehr, die erste kulturelle Veranstaltung mit Winzern, Landwirten und vor allem vielen Gagernbergern gemeinsam gestaltet zu haben.

Ein illusteres Fest bei dem viel kommuniziert wurde zwischen Mountainbikern, Beilsteiner und unzähligen Gästen aus den umliegenden Teilorten. Oftmals macht das Gelingen einer solch gelösten Veranstaltung die gute Mischung aus. Nicht nur die der Getränke #winzercocktail, sondern insbesondere die der unterschiedlichen Gäste: Das überregionale Interesse der Mountainbiker auf diesem kleinen Flecken Erde mit so vielen traiditionellen Einfüssen und kulinarischen Genüssen zu organisieren machte das Fahrrad fahren an diesem Tag zu der schönsten Nebensache der Welt.  

Weiterlesen

Jetzt wird es persönlich - Stefan und die Trailsurfers!

e1e96e62 2f8d 4b2a 9fdf d6b61d6aeebd

Es ist kein Geheimnis, dass jede Menge Herzblut von Stefan Pyttlik in den Trailsurfers Baden-Württemberg steckt. Hier ist seine persönliche Geschichte als "Trendsportveteran", wie er vom Kitesurfen zum Trailsurfen kam und was sein Antrieb und die Vision dahinter sind. Ein bunter Blumenstrauß an Informationen nicht nur über das Mountainbiken. Aufgenommen vom Hanix Magazin Heilbronn als Podcast "Originalteile - Der Leute-Podcast aus Heilbronn & der Region", Folge#4.

Weiter geht es mit den Podcastlinks....

Weiterlesen

MBD 2019 - Der Memorial Bike Day verändert sich!

MBD19 Map smallMit unserem neuen Vereinssitz in Gagernberg, bietet es sich geradezu an ein buntes Backhäusles-Fest in der Mitte des kleinen Weilers zu organisieren. 

Wir freuen uns sehr alle interessierten Menschen einzuladen, die sich gerne in der freien Natur bewegen und dieses wertvolle Gut schätzen. Grund genug das Auto in Beilstein stehen zu lassen und den Weg nach Gagernberg mit einem ausgedehnten Spaziergang, einer Wanderung oder einer Fahrradtour zu verbinden.

Alle Gagernberger ziehen mit, lasst Euch von den vielen kleinen Überraschungen an diesem Tag begeistern. Angeboten werden Kaffee und Kuchen, Grillgut, verschiedene Suppen, Schmalzbrote alkoholische sowie nichtalkoholische Getränke und natürlich leckere, warme Backwaren direkt aus dem Backhäusle!

Nicht zuletzt rundet unsere Fotobox das Geschehen ab, hier könnt Ihr Euch verkleiden und mit unserem berühmten Tierschutzschild ablichten lassen.

Weiterlesen

"NIMMS BIKE" Neue Bikeschule im Bottwartal - ein Interview mit Vroni Layer

f95e31be 35e5 4106 a7af f14fada693a2Das Angebot für Mountainbiker im Bottwartal wächst mit den Trails und den Betrieben mit einem “Herz für Trailsurfers” beständig. Jetzt hat sich auch noch eine brandneue MTB- Fahrtechnikschule dazugesellt. Wir haben Vroni Layer, den Kopf dahinter, für ein kurzes Gespräch getroffen:

Hi Vroni, was willst du mit “Nimmsbike” im Bottwartal erreichen?

Das Bottwartal bietet mittlerweile so tolle Möglichkeiten zum Biken und mit den Verein der Trailsurfers ist das Angebot der Trailstrecken enorm gewachsen. Deshalb möchte ich mit meinen Kursen die Fahrsicherheit verbessern und noch mehr Leute zum Biken bewegen. Mehr Sicherheit im Umgang mit dem Bike bedeutet mehr Spaß auf den Trails oder anderen Strecken. Mit unserem Nimm's Bike Fahrtechnik Kursen wirst Du Dich auch abseits befestigter Wege schnell wohler fühlen.

Wie kommst du persönlich zu einem so spannenden Projekt?

Als ehemaliges Mitglied der Snowboard Nationalmannschaft habe ich schon damals mein Hobby zum Beruf gemacht und so soll es jetzt wieder sein. Hier im Bottwartal gibt es leider zu wenig Schnee und deshalb verbringe ich mittlerweile mehr Zeit auf dem Bike als auf dem Snowboard. Beim Bergauf radeln hat man viel Zeit zum nachdenken und dabei kam mir diese Idee. Ich möchte die Leute dazu bewegen mehr Sport zu treiben, Spaß dabei zu haben und die Sicherheit sollte dabei im Vordergrund stehen.

Weiterlesen

Wildes Sexplakat der Trailsurfers geht viral #dontfuckthefuckers

453576 1 fullwide wild dpaWar schon ein echt komisches Gefühl das Schild am Eingang der besagten Trailabkürzung aufzustellen. Eins am Anfang und eins am Ende des Weges - Minimaxprinzip. 15 Minuten hat es gedauert von der Info in unserer Vorstandsgruppe über die Idee bis zur druckfertigen Datei. Selbstredend fährt der Grafikdesigner sowie der Chef der Druckerei Mountainbike. Anbringen mussten wir es dann aber schon selber und natürlich wussten wir: „Das wird dem Fass den Boden raushauen!“ – gesagt getan.

Was dann folgte war aber in keiner Weise planbar. Durch einen einzigen Post bei Facebook gingen wir viral. Alleine auf unserer Facebookseite wurden knapp 82.000 Personen erreicht und der Post wurde 280 Mal geteilt – wow was für ein Erfolg? 

Nein das war erst der Anfang...

Weiterlesen

Regelmäßig Trails surfen!

ts ausfahrt2

Neben den monatlichen Treffen der Frauen- und 2-wöchentlichen Treffen der Kindergruppe gibt es bei uns im Verein die Möglichkeit wöchentlich Trails zu surfen. Jeden Donnerstag gegen 18.00 Uhr findet ein Surftreff statt. Start- und Zielpunkt ist der Wanderparkplatz am Annasee. Die Feierabendausfahrten gehen 2-3 Stunden, gefahren werden durchschnittlich 20-30 Kilometer und 400-500 Höhenmeter. Danach sitzen wir meist noch gemütlich am Vereinssitz auf ein Getränk zusammen. Optimal bieten sich die Treffen zum Kennenlernen und Kontakte knüpfen an. Weitere Infos erhaltet Ihr über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Keep on surfing!

Weitere Beiträge ...

Anmeldung für den Newsletter