logo4

Going Big: Trailrookies erobern Bikepark

IMG 20190623 WA0040Die Mountainbike Saison im Bottwartal hat mit den neuen Trails in Oberstenfeld gerade erst so richtig Fahrt aufgenommen, da hat der lokale Mountainbike Nachwuchs noch einen draufgesetzt. Die Trailrookies des SSV Prevorst und der Trailsurfers Baden-Württemberg haben mit der Ausfahrt in den Odenwald zum Bikepark Beerfelden, am Freitag den 31.05.2019, ihr erstes Saisonhighlight bereits in der Tasche.

Schon die stilgerechte Anfahrt nach Beerfelden im Defender-Bikeshuttle, gesponsert von Jonny Love, hat die Herzen der fünf Trailrookies im Alter von 12-14 Jahre höher schlagen lassen und die Blicke auf sich gezogen. Vor Ort ging es, gut geschützt mit Protektoren, nach einem kurzen Aufwärmen daran die individuellen Grenzen auf den abwechslungsreichen Trails, Gaps, Drops und Anliegern des kleinen aber feinen Bikeparks in Beerfelden auszuloten.

Der Luxus in Beerfelden ist, dass der Schlepplift die Mühen des Uphills nimmt und so die volle Konzentration und Kraft für die Abfahrt zur Verfügung steht. Auch zwei platte Reifen konnten dem jugendlichen Drang auf den Trails keinen Einhalt gebieten, die Boxencrew stand hier hilfreich parat. Nach vier Stunden Abfahrtsspaß ist das Dauergrinsen in der Gesichtern der Kindern langsam der Erschöpfung gewichen und es war Zeit für die gemeinsame Heimreise im Bikeshuttle, inklusive Auffüllen der leergesogenen Kalorienspeicher.

Übrigens, die Trailrookies treffen sich regelmäßig zum Techniktraining und gemeinsamen Biken auf den Trails im Bottwartal - Interessenten ab der 5. Klasse sind, mit tauglichem MTB und Helm, immer willkommen. Treffpunkt ist jeden zweiten Freitagnachmittag von 16:30 bis ca.18:30 Uhr am Dorfhaus in Prevorst. Ansprechpartner ist Marcus Ginter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bildrechte: Marcus Ginter