logo4 ts outdooraward2020

MBD 2020: Buddies am Buddeln

H3BRcZpQ 1Der MBD wird 2020 zum Trailcare Event!

Mit dem Herbst feiern wir den Beginn der Trailbausaison. Mitglieder und Freunde der Trailsurfers treffen sich am Samstag den 3.10. zur gemeinsamen Trailpflege. Dank des hohen Zuspruchs unserer Trails gibt es genug Arbeit für Alle :-))

Treffpunkt: 13:30 Uhr
Ort: Am Vereinssitz, aka "Jonny Love Winzerhaus", in 71717 Beilstein-Gagernberg, Seestraße 15

Bringt bitte eigenes Werkzeug mit (Spaten, Schaufel, Hacke, Rechen etc.).

Corona Specials
- Bitte hier vorab online anmelden (mit vollem Namen und Mobilnummer), wenn du planst zu kommen, um die Organisation und Dokumentation zu erleichtern.
- Wir organisieren uns in Kleingruppen und arbeiten räumlich verteilt an verschiedenen Trailbaustellen. Die Trailpflege findet im Freien statt.
- Ein Mindestabstand von 2 Metern muss immer eingehalten werden.
- Jeder arbeitet mit seinem eigenen Werkzeug 

#buddiesambuddeln #bringyourowndevice #nodignoride #chainsawcrewinaction #letsdigtogether

 

O'felder Trailrunde reloaded: sicher, konfliktfrei und 100% spaßig

ofeld reloadedDie Streckenführung der Oberstenfelder Mountainbikerunde wurde angepasst und neu ausgeschildert. Dabei wurden alle Trailabfahrten am Birk-, Krugeichen- und Gronautrail in vollem Umfang erhalten: Abfahrtsspaß garantiert.

Um das Risiko von Kollisionen mit quer fahrenden Weinbergtraktoren zu reduzieren wurden einzelne Verbindungsstrecken zwischen den Trails von uns neu geplant, abgestimmt und ausgeschildert. Die neue Wegführung wurde direkt und unbürokratisch mit der Gemeinde Oberstenfeld, Weinbauern, Forst- und Jagdvertretern abgestimmt: Danke!

Pünktlich zur Weinlese wurde die Beschilderung entlang der Strecke erneuert und die .gpx Daten auf der Website angepasst. So können sich Weinbauern und Biker nun konfliktfrei dem gemeinsamen Herbstgenuss hingeben.

Wesentliche Änderungen der Streckenführung haben sich in den Uphills am Ausgang des Birktrails und nach dem Krugeichentrail ergeben. Haltet Ausschau nach den neuen Schildern.

Trailsurfers versteigern Sexplakat für Tierschutzprojekt

Bambi

Mission geglückt - Kitze sind im Wald unterwegs! Nachdem unser Tierschutzschild unter dem Hashtag #dontfuckthefuckers erst viral und dann quer durch die deutschsprachige Presselandschaft gegangen ist, möchten wir als Verein dessen ideellen Wert sinnvoll einsetzen. Als weiteren Beweis dafür die Dinge von der richtigen Seite aus anzupacken, versteigern wir 2020 eines der Schilder handsigniert durch die vier Vorstände meistbietend als Unikat.* 

--> Hier geht es zur Versteigerung bei Ebay!

Das Geld wird ausschließlich für ein Tier- und Naturschutzprojekt eingesetzt. Wir verfolgen das Ziel mit unseren knapp 300 Mitgliedern und in Abstimmung mit Naturschutzorganisationen ein gemeinsames Verständnis für die Tiere im Wald und erholungsuchende Menschen zu schaffen. Denn nur wer sich in der Natur bewegt lernt deren wahre Bedeutung zu schätzen.

 *Gerne stellen wir interessierten Unternehmen als Verein eine Spendenquittung aus

Trailsurfers Chainsawcrew - Safety first!

IMG 4570

Wir haben aufgerüstet! Um dem Ruf des Bottwartals als Mountainbike-Mekka weiterhin gerecht zu werden, und um auf frischen Trails in die neue Saison zu starten. 

Der Trailbau und die Trailpflege der Trailsurfers wurde auf ein neues Niveau der Arbeitssicherheit und Effektivität gehoben. Neun Mitglieder wurden in einem zweitägigen Lehrgang zum sicheren Arbeitseinsatz mit der Motorsäge unter Praxisbedingungen ausgebildet. Und haben den Lehrgang  "Ausbildung mit der Säge an Baumarbeiten" nach DGUV- I 214-059 erfolgreich abgeschlossen.

Unsere Trails leiden im Winter teilweise stark unter den Witterungsbedingungen und den Spuren der Holzwirtschaft. Wir nutzen das frisch erworbene Wissen rund um Arbeitsschutz, Unfallverhütung, und Handhabung der Motorsägen zum Ausbau und Pflege der Trails im Bottwartal. 

Cheapau!

Weiterlesen

Gedenktag mit Straßenfestflair weckt Potentiale

PHOTO 2019 10 06 21 04 00Der Bericht der Marbacher Zeitung und das Video von Jonas Heidl zeigen was passiert wenn Mounaintainbiken in der Mitte der Gesellschaft angekommt. Gagernberg ist nicht der Nabel der Welt lediglich ein kleiner Weiler nahe Beilstein. Jedoch strahlt dieser besondere Ort mit unserem Vereinssitz hell erleuchtet bis in die Landeshauptstadt Stuttgart. Die hitzige Diskussion über Mountainbiketrails in heimischen Wäldern ist hier längst beendet und wir als Mountainbike-Verein freuen uns sehr, die erste kulturelle Veranstaltung mit Winzern, Landwirten und vor allem vielen Gagernbergern gemeinsam gestaltet zu haben.

Ein illusteres Fest bei dem viel kommuniziert wurde zwischen Mountainbikern, Beilsteiner und unzähligen Gästen aus den umliegenden Teilorten. Oftmals macht das Gelingen einer solch gelösten Veranstaltung die gute Mischung aus. Nicht nur die der Getränke #winzercocktail, sondern insbesondere die der unterschiedlichen Gäste: Das überregionale Interesse der Mountainbiker auf diesem kleinen Flecken Erde mit so vielen traiditionellen Einfüssen und kulinarischen Genüssen zu organisieren machte das Fahrrad fahren an diesem Tag zu der schönsten Nebensache der Welt.  

Weiterlesen