logo4 ts outdooraward2020

Recap MBD 2020: Das Ehrenamt lebt.

H3BRcZpQ 1

Mit dem diesjährigen MBD wurde die Trailbausaison 2020 eindrucksvoll eingeläutet. Unzählige Mitglieder haben dem anfänglich schlechten Wetter getrotzt und wurden abschließend mit Herbstgold für ihren ehrenamtlichen Einsatz am Feiertag belohnt. Die Mountainbiketrails im Bottwartal leben regelrecht, denn sie werden permanent durch unsere Mitglieder gepflegt, erhalten und in Absprache mit dem Forst ausgebaut.

Die Trailsurfers schaffen damit zeitgemäße öffentliche Freizeitinfrastruktur für die beteiligten Gemeinden und das zum Nulltarif. Der Fokus bei diesem Event lag auf dem oberen Teil des Söhlbachtrails. Dort wurde - nach einer Begehung mit dem Forst - die Streckenführung angepasst, um Erosion vorzubeugen und die Sicherheit des Streckenabschnitts zu erhöhen.

ACHTUNG!
- Der Traileinstieg wurde um 15 Meter nach rechts verlegt 
- Die Erde ist aufgrund der Trockenheit noch sehr locker - fahrt vorsichtig.

Am Birktrail und am Wartkopftrail wurden Anpassungen vorgenommen um Bäume, Boden und Wild zu schützen und den Fahrspaß zu erhalten. Das Trailsurfersland im Bottwartal ist Modellregion. Es freut uns sehr, diese wertvollen Erfahrungen zukünftig in den Nachbarlandkreis Rems-Murr einzubringen. Neue Mitglieder aus der Region um Korb, Aspach und Weinstadt haben beim MBD mit angepackt und werden den Spirit der Trailsurfers zu sich nach Hause tragen. 

Das Ehrenamt lebt. Tausend Dank an alle engagierten Helfer! 

#gesagtgetan #buddiesambuddeln #bestpractice_remsmurr