logo4

Hinweis zum Datenschutz

Wir sind bemüht, Ihnen den bestmöglichen Service auf dieser Seite zu bieten. Damit dies reibungslos funktioniert verwenden wir sog. Cookies. Unsere Datenschutzbestimmungen können Sie hier nachlesen: Mehr erfahren ...

Verstanden!

Trailsurfers erneut auf dem Podium

Am Sonntag den 26.03. stand der 3. Lauf des Bulls-Cup in Boos im Rennkalender des Trailsurfers Racingteam. Daniel Schilling machte sich auf um in der Ost-Eifel noch einmal die Form für die Saison zu testen.

Bei erstmals trockenen und sonnigen Bedingungen in dieser Saison fiel um 15:15 Uhr der Startschuss. Das Tempo auf der sehr kurzen Runde war von Beginn an hoch. Der 23-Jährige Trailsurfer machte gemeinsam mit dem seinem Konkurrenten und Gesamtcupführenden schon vom Start weg mächtig Druck, und rissen schon nach der ersten von 8 Runden eine deutliche Lücke zum restlichen Feld auf. Daniel kam gut mit der Strecke zurecht. Die Strecke war voll gepackt mit schnellen Downhillabschnitten und flowigen Trailpassagen, und war somit perfekt gemacht für einen Trailsurfer. Leider musste Schilling jedoch nach der Hälfte des Rennens am Anstieg vom Führenden abreißen lassen, und konnte diese Lücke nicht mehr schließen. So fuhr der Lauffener gemeinsam mit einem weiterem Konkurrenten um Platz 2. Im Zielanstieg musste er sich diesem leider auch geschlagen geben und kam so auf Platz 3 ins Ziel.

Weiterlesen

Trailsurfers Racingteam startet erfolgreich in die erste Saison 2017

racingteam 022017 IMG 2704 sm

Mit den ersten zwei Vorbereitungsrennen ist das Trailsurfers Racingteam in die Saison 2017 gestartet. Teamfahrer Daniel Schilling beginnt seine Rennsaison gewohnt früh mit dem Bulls-Cup in der Osteifel. Beim ersten Rennen am 19.02. im knapp 300 Kilometer entfernten Adenau kam der 23-jährige Lauffener noch nicht 100% mit den Rennbedingungen auf der anspruchsvollen und schlammigen Strecke zurecht. Dennoch schaffte er es immer wieder im Anstieg Lücken zu schließen und kämpfte sich auf einen soliden 4. Platz.

Weiterlesen